Liebelle – Beratungsstelle Sexualität und geistige Behinderung

Die Liebelle ist eine innovative Beratungs, Forschungs- und Bildungsstätte. Sie richtet sich an jugendliche und erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung oder Mehrfachbehinderungen. Sie berät zu den Themen Sexualität, Liebe und Partnerschaft sowie zu sexueller Gewalt. Die Liebelle steht auch Angehörigen sowie Fachkräften, die mit Menschen mit geistiger Behinderung arbeiten, offen.



Medien und Maßnahmen

  • Corporate Design
  • Website
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Flyer